Yoga und Atem

Unser Atem ist das verbindende Element zwischen Körper und Geist, er hilft uns dabei unsere innere Balance herstellen.
Eine Gefahr für dieses innere Gleichgewicht sind die „Stressoren“, die kleinen Krisen des Alltags, sie lösen Stressreaktionen aus.
Die Entspannungsreaktion dazu ist bewusstes, tiefes Atmen.
Ob wir gestresst oder entspannt sind, beides wirkt sich auf unseren Atem aus und umgekehrt bedingt unser Atem wiederum wie sehr wir uns gestresst oder entspannt fühlen. Sie bedingen sich gegenseitig.
Die Verbesserung deiner Atmung ist die Bewusstheit. Ein Bewusstsein für deine Atmung lässt dich frühe Anzeichen von Stress (z. B. falsches oder schnelles Atmen) erkennen und somit die „Entspannungsreaktion“ einleiten.
Viel zu oft hören wir nur auf unsere Gedanken und ignorieren die Signale unseres Körpers, die uns zeigen was wir brauchen.
Achte auf deinen Geist, deinen Körper und deine Atmung als Fundament für einen guten und gesunden Alltag.

Termine

Sonntag, 13.11.2022
Uhrzeit: 10–13 Uhr

Kosten: 75,– €

Ort: Kartäuserhof 30a
50678 Köln (Südstadt)